zur Übersicht "Schwerpunkt Musik"

Autor:

Titel:

Stichwörter:
Erstausgabe
Signiert

Für Inhalte und Verlässlichkeit von  externen Webseiten übernehme ich keine Verantwortung!

 

Noten bei Notenbuch.de

 

 

 

Die Forschungsstelle für Musik- und Medientechnologie.
Eine musikwissenschaftlich und musikpädagogisch orientierte Einrichtung an der Universität Osnabrück


Zeitschrift
digital production

 


© für das Manuskript bei Heinz-Peter Katlewski, 1995. 


Hyperlinks
sollten aktuell sein. Bei fehlerhaften oder toten URLs bitte ich um ein kurzes E-Mail mit Hinweis auf die entsprechende Seite und den Link. Danke.


für Deutschlandfunk "Musikszene"
Sonntag, 30. April 2000, 15:05 - 15:58 Uhr

Teil 5 (von 15)

zurück zu Teil 4

weiter zu Teil 6

Audio 5


Heute können manche Musikstile zwar völlig darauf verzichten akustische Instrumente einzusetzen, nicht aber auf  Technik, vor allem nicht auf jene Technik, der die meisten von uns den größten Teil ihrer musikalischen Hörerfahrungen verdanken: der Digitaltechnik. Im Gegensatz zu analog verarbeiteter Musik bedeutet  ihre Digitalisierung, dass jeder  musikalische Klang in über 40 Tausend Stücke pro Sekunde zerhackt wird. Diese Stücke werden erst wieder vom Computer zusammengerechnet. Im Verhältnis zum vollständigen  analogen Sound gehen bei der Digitalisierung zwar Informationen verloren, aber für das menschliche Ohr ist das nicht mehr wahrzunehmen. Dafür können digitalisierte Töne und Geräusche in beliebiger Weise verwaltet, gespeichert, zergliedert und bearbeitet werden. Das ermöglicht ganz neue Klänge. Nicht nur bestimmte Varianten der  experimentellen Musik machen sich das zunutze, sondern auch HipHop und die ganze Techno- und Dance-Szene. Aber auch alle anderen populären Genres nutzen digital erzeugte Klänge, selbst wenn sie akustisch klingen. Sonja Ihlo und Michael Puchbauer haben die Fusion akustischer und digitaler Musik 1995 im Rahmen ihrer Tonbandarbeit parodiert: „Bach meets Techno“.

Atmo 4 (Bach meets Techno)       
von Sonja Ihlo, Michael Puchbauer, 1995 - Ausschnitt)

Teil 5 (von 15)

zurück zu Teil 4

weiter zu Teil 6

Audio 5


Alle Tickets auf www.eventim.de

Zurück zur Indexseite "Technik"